Der Angelpark Schermbeck mit seinen Teichen

Vormals das Angelparadies zur Waldmühle und davor die Naturteiche Hema - im Norden von Schermbeck.

Teich 8 vom Angelpark am 26.12.2015
Foto: Teich 8 vom Angelpark am 26.12.2015

Historie

Die Anlage hat schon eine langjährige Tradition vorzuweisen, die als Naturteiche Hema bekannt und danach als Angelparadies zur Waldmühle fort gesetzt wurde. Nachdem das Angelparadies zur Grafenmühle in Bottrop im Frühjahr einen neuen Betreiber bekommenhat, ist jetzt auch das Angelparadies zur Waldmühle in Schermbeck unter neuer Leitung. Wir wollen mehr sein als nur ein Forellenhof bzw. Forellenteich. In unserer Teichanlage gibt es Angelteiche mit unterschiedlichem Besatz nicht nur in Bezug auf Größe sondern auch Art.

Lage

Wir liegen im Norden von Schermbeck, eigentlich sogar deutlich näher an Erle als an Schermbeck. So manch einer hat sich bei der Fahrt zu uns verfahren und ist bei unserer "Konkurrenz" geladen, zum Beispiel beim alt bekannten Gewässerwart oder beim Angelteich Cvetkovic (Stannes) mit seiner kleinen feinen Anlage; oder Forellenangler die dann beim Angelparadies Schoel oder Forellenzentrum Naroda gelanden sind, übrigens auch schöne Anlagen.

Die Angelteiche

Das Gelände insgesamt umfaßt insgesamt acht Teiche die aber nicht alle vom Angelpark genutzt werden bzw. zur Zeit nicht beangelt werden können. Momentan stehen Euch vier Teiche zur Verfügung.

Teich 1

Teich 1Foto: Teich 1 - Blick auf die Stege

Teich 1 ist quasi unser Hausteich, direkt neben der Angelhütte und einige Angelstege sind durch kurze Wege zu erreichen. Hauptfischarten sind neben der Regenbogen-, Lachs- und Goldforelle, Stör, Wels, Barsche und Hechte bis über ein Meter. Karpfen in verschiedenen Größen bis runter zu Rotaugen und Rotfedern ist alles vorhanden. Im Infield gibt es einige Möglichkeiten Euer Bivvy für einen längeren Ansitz auf zu stellen.

Teich 4

Übersicht Teich 4Foto: Teich 4 - Blick nach Teich 5

Teich 4 liegt hinter Teich 1 und ist mit ca. 1200 qm überschaubarer als unser Hausteich. Hauptfischarten sind neben der Regenbogen-, Lachs- und Goldforelle Aal, Stör und Wels. Schuppenkarpfen und Spiegelkarpfen wurden dort auch schon gefangen. Ein Teich, der auch gerne für das Nachtangeln genutzt wird.

Teich 5

Teich 5 - von Teich 4 aus gesehenFoto: Teich 5 - von Teich 4 aus gesehen

Mit etwa 600 qm ist Teich 5 einer unser kleineren Teiche, etwas abseits vom Trubel gelegen. Er wird hauptsächlich mit Regenbogen- und Lachsforellen besetzt. Aale, kleine Störe und Welse sind allerdings dort vorhanden. Dieser Teich steht Euch auch als Mietteich zur Verfügung.

Teich 8

Teich 8 - Blick vom vorderen StegFoto: Teich 8 - Blick vom vorderen Steg

Neben den üblichen Verdächtigen fühlen sich hier Karpfen, Stör, Aal und Wels wohl. Je nach Jahreszeit bzw. Wassertemperatur werden Regenbogen-forellen, Lachsforellen und Goldforellen besetzt.

Kontakt zu uns | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright © 2015 Angelpark Schermbeck. All rights reserved.